VDEW-Infotag: Lernen aus der kalifornischen Strom-Krise

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Die dramatische elektrizitätswirtschaftliche Entwicklung in Kalifornien hat weltweit Aufmerksamkeit erregt. Die Medienberichte über das Stromchaos in Kalifornien haben Befürchtungen über ähnliche Folgen in Europa wachgerufen. Informationen aus erster Hand sind daher notwendig, um Fehleinschätzungen zu vermeiden. Aus diesem Grund lädt der Verband der Elektrizitätswirtschaft zu einem Infotag ein, der kompetent und kompakt über die Hintergründe, Ursachen und Konsequenzen der Entwicklung des Strommarktes in Kalifornien informieren soll.


Der VDEW-Infotag "Kalifornien: Lehren aus der Krise im deregulierten Strommarkt - Hintergründe, Ursachen, Konsequenzen" findet am Mittwoch, 14. März 2001 um 10.30 Uhr im Amerikahaus, Staufenstraße 1 in Frankfurt am Main statt. Hauptreferent wird Dr. Perry Sioshansi sein, ein Kenner der kalifornischen und US-amerikanischen Elektrizitätswirtschaft. Sioshansi ist Autor und Herausgeber des auch in Deutschland verbreiteten und bekannten Informations- und Analysedienstes "Energy Informer". Der Referent wird seine Thesen in englischer Sprache vortragen, um das Verständnis zu erleichtern, erhalten die Teilnahmer eine deutsche Übersetzung der vom Referenten verwendeten Folien.