Datenauswertung

Umweltkontor stellt in Husum erweiterten Service-Bereich vor

Auf der weltweit größten Fachmesse für Windenergie in Husum stellt die Erkelenzer Umweltkontor AG derzeit ihr neues Service-Angebot vor. Zu finden ist das Unternehmen in Halle 3, Stand B 316.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com
{rtf1ansideff0{fonttbl{f0fnil MS Sans Serif;}{f1fnilfcharset0 MS Sans Serif;}} viewkind4uc1pardlang1031f0fs16

Die Umweltkontor Renewable Energy AG aus Erkelenz, tf1'e4tig in der Konzeption und Realisierung von geschlossenen Windenergiefonds, stellt zur Fachmesse "Windtech 2001" in Husum neben aktuellen Windfonds und dem blue vision Venture Capital Fonds ihr erweitertes Service-Angebot vor.

par

"Umweltkontor dokumentiert seine Windkraftprojekte in einer Ausf'fchrlichkeit wie kaum ein anderes Unternehmen in der Branche", zeigt sich Ian Paul Grimble, kaufm'e4nnischer Leiter der Abteilung Service bei Umweltkontor, 'fcberzeugt. Das Unternehmen hat einen Qualit'e4tskatalog entwickelt, mit dem die Projekte auf Herz und Nieren gepr'fcft werden. Dieser umfasst u. a. die Auswahl der Standorte und der verwendeten Anlagen, die Qualit'e4t der Gutachten und Messungen sowie die Strukturierung der Fonds. Kollege Torsten Stoll, der f'fcr die technische Betriebsf'fchrung zust'e4ndig ist, betont neben der engen Zusammenarbeit mit den Herstellern die umfangreichen Kontrollen von Umweltkontor, ohne die ein dauerhafter Betrieb der Anlagen nicht m'f6glich sei: "Es ist von gro'dfem Vorteil, dass wir eine eigene Anlagen'fcberwachung aufgebaut haben. Nur die fundierte Betreuung der Anlagen, Fehlerfr'fcherkennung, die laufende Funktions'fcberwachung und die intensive Analyse der Anlagendaten gew'e4hrleistet den Erfolg der Umweltkontor-Projekte." Gro'dfe Erwartungen setzt er auf die internetbasierte Anlagen'fcberwachung, die Umweltkontor mit der Firma Websytec entwickelt. "Wir bekommen damit ein Steuerungsinstrument an die Hand, mit dem wir aufbereitete Daten und damit die M'f6glichkeit erhalten, eine noch bessere Auswertung zu generieren", so Stoll.

par

Standort auf der Windtech Husum in Halle 3, Stand B 316.

par f0 par }