Vormerken

Umweltkontor: Kapitalerhöhung auf außerordentlicher Hauptversammlung

Die Aktionäre der Umweltkontor AG werden am 25. Oktober auf einer außerordentlichen Hauptversammlung über eine Kapitalerhöhung anlässlich der Übernahme der New Mine Energy GmbH entscheiden.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Im Zusammenhang mit der Übernahme der New Mine Energy GmbH durch die Umweltkontor Renewable Energy AG und der damit verbundenen Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage veranstaltet das Unternehmen am 25. Oktober in Erkelenz eine außerordentliche Hauptversammlung. Das der Transaktion zugrunde liegende Bewertungsgutachten des Wirtschaftsprüfers Ernst & Young wird zur Einsicht auf der Hauptversammlung ausgelegt.

Weiterführende Links