Erfolgreich

Über 10.000 Unterschriften gegen Kohlekraftwerk Lubmin gesammelt

Gegner des geplanten Steinkohlekraftwerks in Lubmin haben bereits mehr als 10.200 Unterschriften für eine Volksinitiative gesammelt. Fünf Wochen nach Beginn der Aktion liege damit bereits ein Großteil der erforderlichen Unterschriften vor, teilte der Landesverband der Grünen am Mittwoch mit.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Schwerin (ddp-nrd/sm) - Die Kampagne solle mindestens bis zum 26. April fortgeführt werden. Kommen 15.000 Unterschriften zusammen, muss sich der Landtag mit dem Anliegen befassen.

Die Volksinitiative hat nach eigenen Angaben das Ziel, die breite Ablehnung des Kraftwerks durch die Bevölkerung zum Ausdruck zu bringen. Befürchtet werden negative Auswirkungen auf die Umwelt und den Tourismus in der Region. Hinter der Aktion stehen Parteien, Bürgerinitiativen, Kommunalpolitiker und Verbände.