Wettbewerbsfähige Preise

Trianel und Stadtwerke Walldorf schließen Stromliefervertrag ab

Die Stadtwerke Walldorf sind neuer Kunde der Trianel European Energy Trading GmbH. Im Rahmen eines einjährigen Vertrags liefert Trianel etwa 100 Millionen Kilowattstunden Strom. Trianel kann sich mit dem Abschluss im süddeutschen Raum ausdehnen und sein Engagement ebenda verstärken.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Aachen (red) - Die Trianel European Energy Trading GmbH hat die Stadtwerke Walldorf GmbH als neuen Kunden gewonnen. Der einjährige Liefervertrag umfasst ein Liefervolumen von etwa 100 Millionen Kilowattstunden. Die schnelle und flexible Angebotsstellung, die wettbewerbsfähigen Preise sowie insbesondere der marktfähige Liefervertrag seien wichtige Vorteile des Trianel-Angebots gewesen, heißt es.

Die Stadtwerke Walldorf GmbH - Lieferant von Strom, Gas, Wasser, Wärme und Kälte - beliefern ungefähr 14.500 Einwohner mit über 100 Millionen Kilowattstunden Strom und ca. 100 Millionen Kilowattstunden Erdgas.

Für das Energiehandelsunternehmen Trianel ist die Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Walldorf GmbH ein wichtiger Schritt bei der weiteren Ausdehnung des Liefergeschäftes im süddeutschen Raum und Ergebnis des verstärkten Engagements in dieser Region.