Schulungstour

Terminmarkt-Schulungen der LPX

Die LPX bietet kurz vorm Start ihres Terminmarktes Schulungen an. Die exakten Termine und Konditionen wurden jetzt bekannt gegeben.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com
Der Start des Terminmarktes an der Leipziger Power Exchange (LPX) rückt immer näher. Aus diesem Grund bietet die Strombörse Schulungen für die Teilnahme am Terminmarkt an. Die Teilnehmer müssen diese Schulungen mit anschließendem Test besuchen, um ihre Eignung zum Börsenhändler gemäß Börsengesetz nachzuweisen.


Die Schulungstermine im einzelnen: 31. Mai in Leipzig, 5. Juni in Frankfurt, 11. Juni in München, 3. Juli in Köln, 5. Juli in London (englisch), 12. Juli in Hamburg und 4. September in Düsseldorf , jeweils von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Zu den Inhalten gehören beispielsweise die Struktur von LPX, die Grundlagen des Terminmarktes, die Handelsphasen und Auftragstypen, die Preisfeststellung und Sicherheitsregeln, die Grundlagen des Margin Managements und die Erklärung der Handelssoftware. Die Schulungen dauern etwa neuen Stunden inklusive des Test, es sind pro Schulung etwa 20 Teilnehmer. Preis: 300 Euro mit Verpflegung (zzgl. Mehrwertsteuer.


Das exakte Programm und das Anmeldeformular gibt es unter http://www.lpx.de.