Kompetenz

swb Synor stellt individuelle Lösungen rund um Strom- und Wärmeerzeugung vor

In Halle 13, Stand B14 auf der Hannover Messe wird die swb Synor GmbH aus Bremen ihre Produkte aus dem Energie-Sektor präsentieren. Im Mittelpunkt steht das Dienstleistungspaket zu Contracting-Lösungen. Zudem werden dezentrale Energieanlagen und moderne Methoden zur Anlagenfernüberwachung vorgestellt.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Im Rahmen der Hannover Messe präsentiert die swb Synor GmbH & Co. KG aus Bremen ihr umfangreiches Angebot an Produkten aus dem Energie-Sektor. Der thematische Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Präsentation von Contracting-Lösungen. Vorgestellt werden dezentrale Energieanlagen und moderne Methoden zur Anlagenfernüberwachung. Die swb Synor ist vom 15. bis 20. April 2002 auf Stand B14 in Halle 13 zu finden.

Contracting hat sich inzwischen als Konzept für Komplett-Dienstleistungen im Energie-Bereich etabliert. Dabei erwirbt der Industriekunde per Vertrag (=contract) ein umfassendes Energie-Dienstleistungs-Paket, das alle notwendigen Leistungen und Lösungen beinhaltet. Die swb Synor beispielsweise bietet drei verschiedene Contracting-Modelle, die sich vor allem in ihrer Bandbreite von Leistungen unterscheiden: Basic-Contracting, Eco-Contracting und Comfort-Contracting. "Ob Großkraftwerk, dezentrale Anlage, ob Dampfkessel oder Photovoltaik-Anlage, ob Industriepark oder Hotel – die swb-Synor bietet immer genau die Kompetenz und die Lösung, die gerade benötigt wird. Auf Wunsch rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche", beschreibt Wim Hahn, Vertriebsmanager im Bereich Kundennahe Anlagen bei der swb Synor, die Unternehmensphilosophie.