Stromverbraucher in der Europäischen Union: Die meisten Stromkunden in Deutschland

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com
Deutschland ist Europas größter Strommarkt: Mit 43,5 Millionen Stromkunden lag Deutschland 1998 europaweit an der Spitze vor Italien und Frankreich mit 32,1 und 30 Millionen Kunden. Das meldet die Vereinigung Deutscher Elektrizitätswerke (VDEW), Frankfurt am Main.


Während in Deutschland laut VDEW rund 900 Stromversorger Strom an Kunden verkaufen, liegt der Stromverbrauch in Italien und Frankreich in der Hand von Staatsunternehmen mit nahezu landesweiten Monopolen. Mit 27,3 Millionen Kunden folgte Großbritannien an vierter Stelle vor Spanien mit 21,4 Millionen Kunden. Luxemburg, das Land mit der geringsten Bevölkerungszahl in der Europäischen Union, zählte 1998 insgesamt 100 000 Stromkunden.