Stromhandelsbilanz nahezu ausgeglichen

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com
Die deutsche Stromwirtschaft exportierte 1999 rund 39,5 (1998: 38,8) Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) Strom. Die Importe aus dem europäischen Ausland lagen bei 40,5 (1998: 38,1) Mrd. kWh. Damit ergab sich ein Importüberschuss von 1,0 Mrd. kWh. Das meldet die Vereinigung Deutscher Elektrizitätswerke (VDEW), Frankfurt am Main, nach ersten Erhebungen. Zum Vergleich: Die deutschen Stromversorger erzeugten 1999 netto rund 458 Mrd. kWh Strom.