Personalie

Stephanblome wird neuer Bereichsleiter Engineering bei MVV

Zum 1. Juli 2005 übernimmt Dr. Thomas Stephanblome die Leitung des Bereichs Engineering des Mannheimer Energieversorgungs- und Dienstleistungsunternehmens MVV Energie. Er wird damit Nachfolger von Dr. Gert Riemenschneider, der das Unternehmen verlässt.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Mannheim (red) - Seit März 1997 ist Stephanblome Geschäftsführer der EUS GmbH (Dortmund), seit August 2001 geschäftsführender Gesellschafter. Das Engineering-Unternehmen mit 50 Mitarbeitern ist eine Mehrheitsbeteiligung der MVV Energie. Zuvor leitete der 42-Jährige u.a. die Abteilung Energiespeicherung beim Zentrum für innovative Energieumwandlung und -speicherung in Gelsenkirchen.

Dr. Thomas Stephanblome wurde 1963 in Dortmund geboren und studierte an der Universität Dortmund Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Energietechnik. Anschließend arbeitete er am Lehrstuhl für elektrische Energieversorgung der Universität Dortmund als wissenschaftlicher Angestellter. 1994 promovierte er mit Auszeichnung. Seit 2003 nimmt Dr. Thomas Stephanblome an der Universität Dortmund berufsbegleitend einen Lehrauftrag über "Technisches Energie- und Gebäudemanagement" wahr.