Geschäftserfolg

STAWAG gewinnt Großkunden zurück

19 Aachener Industriebetriebe und Gewerbekunden, darunter die Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH, die Hutchinson GmbH, die Rheinnadel GmbH und die Gates GmbH, werden künftig wieder vom Aachener Regionalversorger STAWAG mit Strom versorgt. Der Vertrag über die Lieferung von 52 Millionen Kilowattstunden Strom jährlich geht bis 2005.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Der Aachener Energieversorger STAWAG hat mit wettbewerbsfähigen Preisen 19 Aachener Industriebetriebe und Gewerbekunden zurückgewonnen. Sie verbrauchen jährlich 52 Millionen Kilowattstunden Strom.

Vor drei Jahren waren die Unternehmen, die sich zu einem Einkaufspool zusammengeschlossen haben, auf Basis einer Ausschreibung zu einem anderen Energielieferanten gewechselt. Eine neuerliche Ausschreibung für einen Stromliefervertrag für den Zeitraum 1. September 2003 bis 31. August 2005 konnte die STAWAG für sich entscheiden. Zu den Kunden gehören unter anderem die Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH, die Hutchinson GmbH, die Rheinnadel GmbH und die Gates GmbH.