Neu!

Städtische Werke Kassel starten unter "evision" bundesweite Energiedienstleistungen

Die Städtischen Werke Kassel bieten unter dem Produktnamen "evision" bundesweite Energiedienstleistungen an.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
"Wir wollen unser Know-how in Sachen Dienstleitungen nach ersten positiven Erfahrungen mit diversen Projekten in Kassel und einigen Projekten außerhalb von Kassel jetzt gezielt in Deutschland vermarkten." Mit diesen Worten stellte Andreas Helbig, Vorstandsvorsitzender der Städtische Werke Kassel AG das neue Energiedienstleistungsprodukt "evision"- Innovation aus Kassel vor.

Im Rahmen von "evision – Innovatives Energiemanagement aus Kassel" sollen die Basisprodukte Strom, Gas, Wasser, Fernwärme mit verschiedenen Dienstleistungen gekoppelt und bundesweit angeboten werden. Das neue Produkt umfasst dabei u.a. die Bereiche der projektorientierten Analyse, Planung, Finanzierung, Bau, Betrieb und Wartung von energie- und gebäudetechnischen Anlagen. Auch Energiemanagement und –optimierung werden angeboten. Ein weiterer Bestandteil von "evision" ist das Gebäudemanagement. Hierbei bietet die Städtische Werke AG an, Aufgaben im Kostenmanagement zu übernehmen, Sicherheitsaufgaben (Notdienst und technische Objektüberwachung), Störungsbeseitigung (bei Wärme- und Warmwassererzeugungsanlagen) durchzuführen sowie Hausmeisterservice, Gewährleistungskontrolle, Entsorgungsaufgaben und Grünflächenpflege zu erledigen.