Stadtwerke Wiesbaden gewinnen Kunden durch Werbung

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Gerade am liberalisierten Strommarkt ist die Werbung wichtig. Dies lässt sich am Erfolg der Stadtwerke Wiesbaden (ESWE) zeigen, die mit umfangreicher Werbung auf Plakaten, in Bussen, durch Pressemitteilungen und nicht zuletzt durch eine Postwurfaktion an alle bisherigen 130.000 Kunden schon 20.000 Kunden für ihren neuen Tarif gewonnen haben. Auch das neue Call-Center hat täglich rund 1.000 Anfragen von interessierten Stromverbrauchern zu bewältigen.


Der Pressesprecher der ESWE, Roland Krämer, ist von dem Erfolg der Aktion beeindruckt. Die eigentliche Ursache für die große Resonanz auf die neuen Tarife sieht er in der Postwurfaktion. Wie er dem strom-magazin mitteilte, wären durch diese persönliche Benachrichtigung die meisten Kunden auf den neuen Tarif aufmerksam geworden.