Umsteigen

Stadtwerke Northeim starten Ökostromtarif

Kunden der Stadtwerke Northeim können jetzt für zwei Euro zusätzlich pro Monat Ökostrom beziehen. Eine Kooperation mit der NaturWatt GmbH macht es möglich. Der Strom von NaturWatt wird aus Wasserkraft, Windkraft und Sonnenenergie gewonnen. Ein Wechsel sei für Bestandskunden problemlos und ohne Kündigungsfrist möglich.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Northeim (red) - Die Northeimer Stadtwerke erweitern ihr Angebot: Kunden können nun auf Ökostrom umsteigen. Der Tarif NOMstrom NaturWatt wird in Kooperation mit dem Ökostromversorger NaturWatt angeboten. Die Mehrkosten sind überschaubar: Im Vergleich zur Grundversorgung der SWN erhalten Kunden für zwei Euro mehr pro Monat regenerativ erzeugten Strom, der zu 100 Prozent aus Wasser-, Wind- und Sonnenenergie gewonnen wird.

Kooperation mit Ökostromanbieter NaturWatt

Ökostrom ist in den letzten Monaten immer beliebter geworden, sodass die Stadtwerke bereits Anfang des Jahres entschieden haben, ihren Kunden ein entsprechendes Angebot zu machen. Mit der NaturWatt GmbH aus Oldenburg habe man nun einen Kooperationspartner gefunden, berichtet SWN-Energiehändler Joachim Kaiser. Strom von NaturWatt ist vom TÜV Nord zertifiziert, NaturWatt vom Freiburger Öko-Institut als einer der zehn besten Ökostromanbieter gelistet.

Ohne Kündigungsfrist zu Ökostrom wechseln

NOMstrom NaturWatt wird in der Stadt Northeim und der Region angeboten. Der Vorteil für Bestandskunden der SWN: Sie können ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist von ihrem aktuellen SWN-Stromprodukt zu NOMstrom NaturWatt wechseln.

Auch wenn Sie nicht im Northeimer Gebiet wohnen, könnte sich ein Wechsel zu einem Ökostromtarif für Sie lohnen. Mit unserem Stromrechner können Sie zahlreiche Stromanbieter, auch speziell für Ökostrom, vergleichen und ganz einfach den Stromanbieter wechseln.