Belantis

Stadtwerke Leipzig versorgen Vergnügungspark

Zukünftig drehen sich die Karussels im Leipziger Vergnügungspark "Belantis" mit dem Strom der Stadtwerke Leipzig. Ab 1. Juni 2004 werden die Stadtwerke Leipzig neuer Stromlieferant des größten Vergnügungsparks des Ostens vor den Toren der Messestadt sein.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Leipzig (red) - Der Liefervertrag umfasst ein Volumen von nahezu zwei Millionen Kilowattstunden pro Jahr und hat wie im Großkundenbereich üblich ein Jahr Laufzeit. Allein die neuste Attraktion, der MEGA-Drachenflug, sorgt bei einem Verbrauch von 245 000 Kilowattstunden pro Jahr nicht nur bei den Gästen für viel Wirbel.

Neben wettbewerbsfähigen Preisen sei für den neuen Stromkunden der Stadtwerke die bisherige gute Kooperation beider Unternehmen ein Grund für den Vertragsabschluss gewesen, teilten die Stadtwerke mit. "Belantis" war im letzten Jahr Partner der "2 für 1"-Aktion für Bestpreisgaskunden der Stadtwerke.