Personalwechsel

Stadtwerke Leipzig: Uwe Albrecht neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Im Rahmen der gestrigen Aufsichtratssitzung der Stadtwerke Leipzig GmbH ist Uwe Albrecht, Bürgermeister und Beigeordneter für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig, mit sofortiger Wirkung einstimmig zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden des städtischen Energieversorgers gewählt worden.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Leipzig (red) - Uwe Albrecht löst des bisherigen Aufsichtsratvorsitzenden Detlef Schubert ab, der seit 2006 das Amt des Staatssekretärs im Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt inne hat und daher das Gremium zum 31.03.2007 verließ.

Zu Beginn der Sitzung verabschiedete der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Rainer Hartmann, im Namen des Gremiums den bisherigen Amtsinhaber und dankte Detlef Schubert für die langjährige Zusammenarbeit. Gleichzeitig begrüßte Rainer Hartmann den neuen Aufsichtsratsvorsitzenden und wünschte Uwe Albrecht viel Erfolg für seine neue Tätigkeit.

Uwe Albrecht, Jahrgang 1957, wurde im Juli 2006 vom Stadtrat zum Bürgermeister und Beigeordneten für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig gewählt.