Am 9./10. September

Stadtwerke Leipzig informieren zu Bildungsangeboten

Wer sich für eine Aus- und Weiterbildung in Leipzig interessiert, kann sich am 9. September 2005 von 10 Uhr bis 18 Uhr und am 10. September 10 Uhr bis 14 Uhr im Bildungs- und Entwicklungszentrum der Stadtwerke Leipzig, Bornaische Straße 120, 04279 Leipzig, informieren.

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com

Leipzig (red) - Vorgestellt werden u.a. die Ausbildungsberufe Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Mechatroniker/-in, Anlagenmechaniker/-in, Industriekaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Bürokommunikation. Für Abiturienten gibt es außerdem die Möglichkeit einer Kooperativen Ingenieurausbildung an der Hochschule Zittau/Görlitz (FH), bei der Beruf mit Studium verbunden wird oder eine Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau mit begleitendem Betriebswirtschaftsstudium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie.

Auch Fragen rund um die Weiterbildung und Methoden der Personalentwicklung beantworten am 9. und 10. September 2005 die Personalentwickler. Zudem können die Ausbildungswerkstätten/Trainingsräume besichtigt und den Lehrlingen "über die Schulter" gesehen werden.