Jubiläum mit Überraschung

Stadtwerke Leipzig: Geheimnis um "Bestpreis Strom-Angebot"

Für die Kunden der Stadtwerke Leipzig wird es spannend: Zum zehnjährigen Jubiläum wird der Regionalversorger ein "Bestpreis Strom-Angebot" auflegen, in dem die Zahl "10" eine große Rolle spielt. So viel ist schon bekannt: Zehn Prozent des jährlichen Stromverbrauchs eines Haushaltes werden zehn Cent pro Kilowattstunde kosten.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Stadtwerke Leipzig werden im Zusammenhang mit ihrem zehnjährigen Bestehen ab September ein neues "Bestpreis Strom-Angebot" für Privatkunden in Leipzig auflegen. Dabei wird die Zahl "10" eine wichtige Rolle spielen - viel mehr ist dazu auch noch nicht bekannt.

Eines haben die Stadtwerke noch verraten: Zehn Prozent des jährlichen Stromverbrauchs eines Haushaltes werden zehn Cent pro Kilowattstunde kosten. Um gleichermaßen auf das kommende Stromangebot und das zehnjährige Bestehen der Stadtwerke Leipzig, die am 1. Juli 1992 gegründet wurden, aufmerksam zu machen, wird bis Ende Mai das erste Motiv der Werbekampagne für das neue Bestpreis Strom-Angebot in Form eines Riesenposters am Gebäude des Energieberatungszentrums in der Pfaffendorfer Straße 2 hängen. Morgen um 13 Uhr findet die offizielle Enthüllung statt.