Bis 30. September

Stadtwerke Leipzig: Bonus für Umstellung auf Erdgas oder Fernwärme

Die Stadtwerke Leipzig zahlen für die Umstellung von Öl- oder Flüssiggas auf Erdgas oder Fernwärme bei der Heizung bis zu 1111 Euro Bonus.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Kunden der Stadtwerke Leipzig bekommen bei der Umstellung einer alten Öl- oder Flüssiggas-Heizung auf Erdgas oder Fernwärme einen einmaligen Zuschuss von bis zu 1111 Euro (2172,93 DM) zur Anschaffung einer neuen Heizungsanlage. Voraussetzung dafür ist der Abschluss eines Erdgas- oder Fernwärmevertrages bis zum 30. September 2001.

Mit diesem Zuschuss wollen die Stadtwerke Leipzig die Umstellung älterer Heizungsanlagen auf die umweltschonenderen Energieträger Erdgas und Fernwärme fördern. Der Umstell-Bonus ist nach Hausgröße gestaffelt. Einfamilienhäuser erhalten 333 Euro (651,29 DM); kleine und mittlere Gebäude (zwischen 20 Kilowatt und 100 Kilowatt Anschlussleistung) erhalten 666 Euro (1302,58 DM) und große Gebäude über 100 Kilowatt Leistung erhalten 1111 Euro als Umstellbonus (2.172,93 DM). Eine individueller Beratung zur effizienten Nutzung des neuen Energieträgers und zu modernen Heizungsanlagen gibt es außerdem.

Weitere Informationen unter 0341-1213333.