Neue Produkte

Stadtwerke Leipzig bieten Bestpreis für Gas und Fernwärme

Die Stadtwerke Leipzig haben neue Bestpreis-Produkte für Erdgas- und Fernwärmekunden entwickelt. Die Vorteile: Bestpreis-Abrechnung, Kostenersparnis im Vergleich zum Standardpreis und einen zusätzlichen "Bestpreis Bonus" mit Preisvorteilen bei regionalen Partnern. Voraussetzung ist, dass der Kunde den Strom bei den Stadtwerken bezieht.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

"Mit unseren Bestpreis-Angeboten kombinieren wir Preisvorteile mit persönlichem Mehrwert, so dass Auswirkungen von notwendigen Preiserhöhungen verringert werden können", erläuterte Stadtwerke Geschäftsführer Wolfgang Wille. Zum 1. September werden die Erdgastarife in Leipzig für Heizgaskunden im Durchschnitt um 1,5 Prozent und im Kleinverbrauch um durchschnittlich sieben Prozent steigen. Die Standard- Fernwärmepreise werden sich um durchschnittlich drei Prozent erhöhen. Grund dafür sei das hohe Ölpreisniveau.

Besonders interessant dürfte für alle Gaskunden die Bestpreis-Garantie sein: Trotz nicht vorhersehbarer Entwicklung des Ölpreises geben die Stadtwerke Leipzig allen Bestpreis Gas-Kunden bis zum 31. August 2005 die Garantie, dass der Bestpreis Gas immer mindestens fünf Prozent günstiger ist als der allgemeine Gastarif.

Weiterführende Links