Direkt vor der Tür

Stadtwerke Leipzig auf der "enertec"

Die Stadtwerke Leipzig präsentieren sich auch in diesem Jahr auf der "enertec", der Internationalen Fachmesse für Energie. Das Unternehmen wird vor allem seine Aktivitäten in den Geschäftsfeldern Energiehandel und Auslandsaktivitäten vorstellen. Auch Beteiligungsfirmen der Stadtwerke stellen sich vor.

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com

Die Stadtwerke Leipzig sind auch in diesem Jahr auf der "enertec" vertreten - schließlich liegt die Internationale Fachmesse für Energie, die vom 11. bis zum 14. März auf dem Gelände der Neuen Messe Leipzig stattfindet, quasi "direkt vor der Türe". Als wichtigste eigenständige Energiefachmesse in Deutschland mit dem Schwerpunkt Mittel- und Osteuropa umfasst die "enertec" alle relevanten Energiethemen.

Die Stadtwerke Leipzig präsentieren sich gemeinsam mit der Verbundnetz Gas AG in der Messehalle 4, Stand B16, einem interessierten Fachpublikum. Im Mittelpunkt stehen neben dem Thema "Energiehandel" vor allem die Auslandsaktivitäten der Unternehmen. Diesbezüglich stellen die Stadtwerke ihr Beteiligungs-, Contracting- und Consultinggeschäft in Mittel- und Osteuropa vor.

Nicht zuletzt präsentieren sich einige Beteiligungsfirmen der Stadtwerke mit auf dem Messestand. Neben der Solarion GmbH als Spezialist für Photovoltaik-Anlagen, wird auch die gemeinsam mit Siemens gegründete Energy Services GmbH vertreten sein. Energy Services bietet deutschlandweit Energiedienstleistungen für Industriekunden und kommunale Energieversorgungsunternehmen an.