Stadtwerke Frankfurt/Oder: Interessante Einsichten unter der blauen Kuppel

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com
Traditionell werden sich die Stadtwerke als örtliches Versorgungsunternehmen und Partner der Kunden und Unternehmen auf der Messe "BAUEN 2000" präsentieren. Insbesondere Besitzer von Eigenheimen und solche die es werden wollen, können sich zu Fragen eines Hausanschlusses für Strom und Erdgas informieren.


Genaue Auskünfte zu Spareffekten bei den local energy-Angeboten der Stadtwerke gibt es sogar per Mausklick. Die Standbesucher sollten ihre letzte Stromrechnung mitbringen oder die Höhe des eigenen Stromverbrauchs wissen. Unter der blauen Stadtwerkekuppel in Halle 3 sind alle interessierten Messebesucher zu einem virtuellen Rundgang durch das Heizkraftwerk Am Hohen Feld eingeladen. Wann hat man auch sonst die Gelegenheit eine Gasturbine von innen zu besichtigen oder in einen Blick ins Braunkohlestaubsilo zu werfen?


Interessant wird es sicher auch am k-Wert-Simulator. Hier können Besucher den k-Wert einer Wärmeschutzverglasung ermitteln und mit etwas Glück einen Frühjahrsputz gewinnen. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am letzten Messetag, Sonntag, 26. März 2000, um 16 Uhr.