SOLON: Solar-Home-Systeme für Rancher auf den Seychellen

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Die Berliner SOLON AG für Solartechnik ist an der "Starship Millennium Voyage" des Hamburger Magazins "stern" beteiligt. Zusammen mit der in diesen Tagen das Adalbra-Atoll ansteuernden "MS Starship" hat das Berliner Systemhaus für Photovoltaik seine neuen Solar-Home-Systeme auf die Seychellen gebracht. Damit können die Rancher des etwa 1000 km von den Hauptinseln entfernten Naturpark-Atolls ihre Funkstationen direkt mit Sonnenenergie betreiben.


Für Vorstand und Mitarbeiter der SOLON AG ist die Unterstützung der "Starship"-Etappe eine Herzensangelegenheit. Mit den netzunabhängigen Solarstromanlagen könne auf den Einsatz umweltbelastender Dieselgeneratoren verzichtet werden. Die Solar-Systeme bestehen aus leistungsstarken SOLON-Solarmodulen und passenden Ladereglern zur Direkteinspeisung des Sonnenstroms in Batterien.


Die Fahrt der "MS Starship" wird von wechselnden "stern"-Reporterteams sowie international renommierten Forschern, Wissenschaftlern, Autoren und Fotografen begleitet. Aktuelle Fotos und Informationen über das Abenteuer unter www.starship.stern.de.