Schock-Rechnung

Slowakin bekommt Stromrechnung über 6 Milliarden Euro

Es war ganz offensichtlich ein Fehler, aber einen Schrecken wird die Stromkundin schon bekommen haben, als sie ihre Rechnung öffnete. Mehr als 6,3 Milliarden Euro führte Energielieferant ZSE auf der Stromrechnung auf. Wie kam es dazu?

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Bratislava (red) - Eine Leserin hatte dem slowakischen Nachrichtenportal Cas.sk geschrieben und eine Kopie ihrer Rechnung geschickt. Diese wies einen Betrag von 6.301.106.531 Euro aus.

Ursache der falschen Stromrechnung: In der Zeile verrutscht

Ein offensichtliches Versehen, denn die Kundennummer war ins falsche Feld gerutscht. Jána Orlovského, Sprecher des Energieversorgers, entschuldigte sich bei der Kundin. Diese nahm den Vorfall mit Humor: "Ich möchte alle Leser bitten, ihre Energie-Schulden zu bezahlen, denn mir wurden wahrscheinlich die Verpflichtungen des ganzen Volkes in Rechnung gestellt."