Dialog mit der Öffentlichkeit

Senatssprecher Donnermeyer wird Geschäftsführer des IZ Klima

Der Berliner Senatssprecher Michael Donnermeyer wird ab 1. Oktober die Geschäftsführung des neu gegründeten Informationszentrums klimafreundliches Kohlekraftwerk (IZ Klima) übernehmen. Dieses soll über Technologien informieren, die den CO2-Ausstoss von Kohlekraftwerken künftig nahezu völlig unterbinden.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Berlin (ddp-bln/sm) - Im Mittelpunkt seiner Arbeit Donnermeyers werde insbesondere der Dialog mit der Öffentlichkeit und den Medien stehen, teilte der Verein mit.

Das Informationszentrum klimafreundliches Kohlekraftwerk e.V. i.G. (IZ Klima) versteht sich als Dialogpartner für alle Fragen rund um das CO2-freie Kraftwerk. Das IZ Klima wird in seiner Arbeit von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet, in dem unter anderen Vertreter des Geoforschungszentrums Potsdam, des Bundesforschungsministeriums, des Bundesumweltministerium und das Bundeswirtschaftsministerium vertreten sind.

Weiterführende Links