Schörghuber Gruppe, SWM und Bayernwerk AG im Team

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Etwa 800 Gebäude, Betriebe und Immobilien der Schörghuber Unternehmensgruppe werden in Kürze von der Stadtwerke München GmbH (SWM) und der Bayernwerk AG mit Strom beliefert. Darüber haben die Unternehmen jetzt einen Rahmenvertrag abgeschlossen. Die Belieferung soll zunächst an die deutschen Standorte erfolgen, dazu gehören beispielsweise die Paulaner und die Hacker-Pschorr Brauereien in München, der unterfränkische Fertighaushersteller Hanse Haus, die Arabella Sheraton Hotelbetriebe und zahlreiche Verwaltungsgebäude in Städten wie München, Frankfurt, Berlin, Hamburg und Dresden. Die Stromunternehmen wollen das Versorgungsmanagement übernehmen.