Preise

RWE Gas macht Haushaltskunden Festpreisangebot

Das neue Angebot wird ab dem 1. Oktober dieses Jahres gelten und soll eine Unabhängigkeit von steigenden Preisen garantieren: "Die Planungssicherheit steht im Vordergrund".

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Die Dortmunder RWE Gas Aktiengesellschaft wird Haushalt- und Kleinverbrauchskunden in dem von ihr direkt belieferten Verkaufsgebiet zum 1. Oktober 2001 Festpreisangebote machen. RWE Gas-Kunden können ihr Erdgas dann für ein Jahr zu einem festgelegten Preis beziehen.

"Kunden, die das Festpreisangebot wählen, haben Planungssicherheit und erhalten eine Preisgarantie für die gesamte Vertragslaufzeit. Denn feste Preise sind sichere Preise", kommentierte Dr. Ingo Westen, RWE-Gas-Vorstand für das Ressort Gasbeschaffung und Gasvertrieb, das neue Angebot. Das Festpreisangebot funktioniere somit nach dem gleichen Prinzip wie Hypothekenzinsen: für die vereinbarte Vertragsdauer besteht Unabhängigkeit von aktuellen Marktentwicklungen.

Es ist geplant, das Festpreisangebot in regelmäßigen Abständen an die jeweilige Marktsituation anzupassen. Es soll keine einmalige Aktion sein, sondern den Kunden wiederkehrend angeboten werden. In den nächsten Wochen wird RWE Gas die Eckdaten des neuen Preisprodukts festlegen und anschließend als Ergänzung zum bisherigen Preissystem anbieten. Die Annahme des Angebots ist freilich freiwillig - entscheidet sich der Kunde nicht für das Festpreisangebot, gelten automatisch die bisherigen Preisgruppen.