Klimaschutz

Rewe und der WWF starten Energiesparlampen-Aktion

Die Naturschutzorganisation WWF und Rewe starten gemeinsam eine Energiesparlampen-Aktion unter dem Motto "Rettet die Eisbären". Bereits im vergangenen Jahr gab es eine solche Aktion, damals wurden 500.000 Doppelpackungen Energiesparlampen verkauft und 150.000 Euro zur "Rettung der Eisbären" gespendet.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Köln (red) – Rewe und WWF haben sich zum Ziel gesetzt, mit der Aktion mindestens 200.000 Energiesparlampen in rund 5.500 Märkten zu verkaufen und damit ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Die Preise für eine der Philips Energiesparlampen liegt bei 5,99 Euro. Durch den Austausch einer herkömmlichen Glühbirne gegen eine Energiesparlampe kann jeder einzelne den CO2-Ausstoß reduzieren und über 70 Prozent Energie sparen.