188 Anlagen

REpower überschreitet Aufstellungsziel 2003 leicht

Der börsennotierte Windenergieanlagenhersteller REpower Systems AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 188 Windenergieanlagen errichtet und damit das angestrebte Aufstellungsziel von 180 Anlagen überschritten. Insgesamt wurden im abgelaufenen Geschäftsjahr 291,3 Megawatt installiert.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Auf Basis der Schätzungen des Bundesverbandes Windenergie e.V., der von knapp 2500 Megawatt installierter Leistung in Deutschland für 2003 ausgeht, wird sich der Marktanteil von REpower in Deutschland damit voraussichtlich auf über zehn Prozent erhöhen. Fünf der 188 Anlagen wurden im Ausland errichtet, die übrigen in Deutschland aufgestellt. Für das Jahr 2004 geht das Unternehmen auf Basis der bereits erteilten und in Aussicht gestellten Aufträge davon aus, den Exportanteil deutlich steigern zu können und mindestens 50 Anlagen im Ausland zu installieren.

Die Finanzergebnisse wird REpower am 25. März im Rahmen der Bilanzpressekonferenz in Frankfurt bekannt geben.