Regionalversorger aus Düsseldorf, München, Mainz und Darmstadt gründen Energie-Allianz

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com
Mehrere große Stadtwerke-Unternehmen planen - über jeweilige regionale Kooperationen hinaus - die bundesweite energiewirtschaftliche Zusammenarbeit, um ihre Wettbewerbsfähigkeit auf den Gebieten Strom-, Gas- und Wärmeversorgung weiter verbessern zu lönnen. Initiatoren dieser kommunalen Energie-Allianz sind die Stadtwerke Düsseldorf AG, die Stadtwerke München GmbH und die Entega GmbH (Stadtwerke Mainz AG und HEAG Versorgungs-AG, Darmstadt).



Die Partner streben an, ein bundesweites Energie-Bündnis zu schmieden, das unter Beibehaltung und Entwicklung der jeweiligen lokalen und regionalen Stärken gemeinsam Synergien entwickelt und ausschöpft, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Ziel ist die verbindliche Zusammenarbeit bei Vertrieb, Marketing und Dienstleistungen sowie beim Energiehandel - hier gemeinsam mit einem internationalen Partner.



Ein attraktives Modell zur Umsetzung dieser Vorhaben wird kurzfristig entwickelt. Die geplante Energie-Allianz ist offen für weitere kommunale Partner.