PreussenElektra gewinnt weitere Stadtwerke als Partner

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
PreussenElektra hat Stromlieferverträge mit den Stadtwerken Lengerich, Georgsmarienhütte und Diepholz geschlossen. Der Energieversorger stellt den Stadtwerken ein Volumen von jährlich insgesamt 300 Millionen Kilowattstunden zur Verfügung. Die Stromlieferungen sollen ab dem 1. Dezember dieses Jahres erfolgen.



Im Rahmen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit ist neben der reinen Energielieferung die Unterstützung und Stärkung der Stadtwerke in Marketing- und Vertriebsfragen vorgesehen. Schwerpunkt der geplanten gemeinsamen Vertriebsaktivitäten werden Stromlieferungs- und Energiedienstleistungsangebote für die Stadtwerke und deren Kunden vor Ort sein. Durch die unterzeichneten Stromlieferverträge nutzen die Partner die Chancen des Wettbewerbsmarktes und stärken ihre Position auf dem liberalisierten deutschen Strommarkt.