Wachstum

Plambeck verdoppelt Gesamtleistung und Ergebnis

205,98 Millionen Euro hat die Plambeck Neue Energien AG im vergangenen Jahr umgesetzt. Das entspricht einer Steigerung von 111 Prozent. Auch das Ergebnis vor Steuern stieg um 153 Prozent auf 20,01 Millionen Euro.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Plambeck Neue Energien AG hat im Geschäftsjahr 2001 eine Gesamtleistung von 205,98 Millionen Euro (Vorjahr: 97,3 Millionen Euro) erzielt. Das entspricht einer Steigerung von 111 Prozent. Überproportional um 153 Prozent konnte das Ergebnis vor Steuern auf 20,01 Millionen Euro (Vorjahr: 7,9 Millionen Euro) ausgeweitet werden.

Das Unternehmenswachstum wurde durch den planmäßigen Ausbau der Windparkprojektierung, des Eigenkapitalvertriebs, des Windpark-Services und der Aktivitäten bei der Projektierung von Biomasse-Kraftwerken erreicht. Das Ergebnis je Aktie nach Steuern verbesserte sich ebenfalls deutlich auf 0,92 Euro (Vorjahr: 0,58 Euro). Ihren Geschäftsbericht 2001 veröffentlicht die Plambeck Neue Energien AG am 26. März 2002 im Rahmen einer Bilanzpressekonferenz in Frankfurt/Main.