Zuwachs

Phönix SonnenStrom AG steigert Gewinn um 35 Prozent

Das Photovoltaik-Unternehmen aus dem bayrischen Sulzemoos hat nach eigenen Angaben in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres den Jahresumsatz 2004 fast erreicht. Die Umsatzprognose wurde vom Vorstand erneut angehoben.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Sulzemoos (red) - Wie das Unternehmen in dieser Woche mitteilte, stieg der Umsatz von 47,4 Millonen Euro in der Vorjahresperiode um 35 Prozent auf nunmehr 64,2 Millionen Euro. Daher beläuft sich der bisherige Umsatz in diesem Jahr auf 64,2 Millionen Euro.

Im letzten Quartal des Jahres herrsche zudem eine gute Auftragslage, so die Mitteilung. Unter anderem sollen noch die beiden Photovoltaik-Großkraftwerke "Miegersbach" und "Reußenköge" fertiggestellt werden. Der erwartete Umsatz werde daher für 2005 noch einmal höher eingeschätzt. Bei weiterhin 40-prozentigem Wachstum erwartet der Vorstand eine Verdopplung des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern gegenüber dem Vorjahr.

Weiterführende Links