Personalie: Radmacher wird Enron-Geschäftsführer

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Mit Wirkung zum 15. Januar 2001 übernimmt Dr. Andreas Radmacher als Geschäftsführer die Leitung der Enron Energie Deutschland GmbH. Er war bisher Vertreter von Christopher McKey, der Mitglied der Geschäftsführung bleibt und sich künftig zusätzlich um die Integration der Geschäftsbereiche Energie und Metallhandel in London kümmert. Dr. Peter Kreuzberg hat bereits zum 1. Januar 2001 bei Enron in London eine erweiterte Verantwortung für strukturierte Transaktionen übernommen und zudem dem Einzelprokura für die Enron Energie GmbH erhalten.