Halle 3 Stand 3 T102

OM Germany präsentiert Energiemarkt-Lösungen auf der E-world

Die OM Germany GmbH, Tochtergesellschaft der schwedischen OM Gruppe, präsentiert die Produktfamilie POMAX für Energiedatenmanagement auf der E-World of Energy in Essen.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Tochtergesellschaft der schwedischen OM Gruppe, die OM Germany GmbH, Frankfurt a.M. und Hamburg, präsentiert ihr Know-how und die Produktfamilie POMAX für EVU und Industrieunternehmen auf der E-world vom 13. bis 15.02.2002 in Essen.

Ausgerichtet auf die Anforderungen der liberalisierten, deutschsprachigen Märkte bietet OM Germany Energy Solutions VV II- und ElWOG- und Marktregel-konforme IT-Lösungen für CRM, EDM und Abrechnung sowie Handels- und Risikomanagementsysteme für alle Marktteilnehmer mit der Produktfamilie POMAX an und wird diese auf der E-world in Halle 3 Stand 3 T 102 präsentieren. Kunden- und Energiedatenmanagement, eine multi-utility Abrechnung sowie Energiehandel, Portfolio- und Risikomanagement sind mit den Produkten für Stromhändler, Erzeuger, Industrie- und Großkunden handhabbar und ermöglichen die Realisierung neuer Chancen in Europa. Besonderes Merkmal der Produktfamilie von OM ist ihr modularer Aufbau, der je nach individueller Notwendigkeit einen phasenweisen Einstieg in die Software ermöglicht.