Übersicht

NRW: Ministerium veröffentlicht Gaspreisvergleich im Internet

Die nordrhein-westfälischen Verbraucher können ab sofort Gaspreise im Internet vergleichen. Das Wirtschaftsministerium veröffentlichte unter wirtschaft.nrw.de einen landesweiten Preisvergleich für Haushaltskunden zum Stichtag 1. April, wie die Behörde am Montag in Düsseldorf mitteilte.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Düsseldorf (ddp-nrw/sm) - Die Übersicht beziehe sich auf die Abnahmemengen für Wohnungen mit Gastherme, Einfamilienhäuser, freistehende Einfamilienhäuser und Sechsfamilienhäuser. Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU) kündigte an, dass die Landeskartellbehörde in ihrem Ministerium die aktuelle Preisübersicht aller 141 Gasversorger im Land sorgfältig auswerten werde. "Sobald wir Anhaltspunkte für eine missbräuchliche Preisgestaltung haben, werden wir unverzüglich entsprechende Verfahren einleiten", versicherte sie.

Anders als die Strompreisaufsicht, die die Preiserhöhungen vor Inkrafttreten genehmigt, kann die Landeskartellbehörde den Angaben zufolge die Gaspreisgestaltung erst nachträglich bewerten.

Weiterführende Links