37 Millionen Euro

Nordex erhält Großauftrag in Schottland

Die Nordex AG wird für insgesamt 37 Millionen Euro 20 Turbinen vom Typ N80/2500 Kilowatt nach Schottland liefern. Der Lieferumfang umfasst die komplette Installation der Anlagen sowie die Wartung in den ersten fünf Jahren. Der Windpark "Crystal Rig" soll in der Nähe der Schottischen Kleinstadt Dunbar entstehen.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Mit einem Großauftrag aus Schottland ist der Nordex AG ein erfolgreicher Start in das neue Geschäftsjahr gelungen. Für insgesamt 37 Millionen Euro hat die Fred Olsen Renewable Ltd. bei Nordex 20 Turbinen vom Typ N80/2500 Kilowatt bestellt. Der Lieferumfang umfasst die komplette Installation der Anlagen sowie die Wartung in den ersten fünf Jahren.

Der Windpark "Crystal Rig" soll in der Nähe der Schottischen Kleinstadt Dunbar entstehen. Hier herrscht eine mittlere Windgeschwindigkeit von 9,3 Meter pro Sekunde und damit beste Voraussetzungen für einen optimalen Ertrag der Starkwindanlage. In den letzten Monaten hat Nordex den Maschinentyp bereits mit Erfolg für Großkunden wie BP, Nuon oder Norsk Hydro errichtet. Der französische Energieversorger SIIF-EDF und Airtricity, Irland, haben weitere 18 N80 Turbinen bestellt.