Ab März

Neues Vorstandsmitglied bei E.ON Energie

Der Aufsichtsrat der E.ON Energie AG hat Dierk Paskert mit Wirkung zum 1. März 2008 zum Mitglied des Vorstands bestellt. Paskert folgt auf Walter Hohlefelder, der Ende März 2008 in den Ruhestand tritt, wie das Unternehmen gestern mitteilte.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

München (red) - Der 46-jährige promovierte Wirtschaftswissenschaftler Dierk Paskert ist seit Juli 2003 Leiter des Bereichs "Corporate Development" der E.ON AG. Von 2001 bis 2003 war er Mitglied des Vorstands der Schenker AG in Essen. Davor arbeitete er in Führungspositionen für verschiedene Unternehmen, unter anderem für die Stinnes AG und die Degussa-Hüls AG.