Neues Special im strom magazin: Gastbeitrag zum Marketing im liberalisierten Strommarkt

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt der Katholischen Universität Eichstätt fand unter der Leitung von Prof. Dr. Joachim Büschken und Dipl.-Kffr. Christine Seith im vergangenen Sommersemester eine Projekt AG zum Thema "Marketing im liberalisierten Strommarkt" statt. In unserem neuen Special veröffentlichen wir einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse in gekürzter Form.


Neben der Ermittlung der Ist-Situation und den Zukunftsaussichten von überregionalen Versorgungsunternehmen, regionalen Versorgern und Stadtwerken und neuen Händlern entwickelte die Projekt AG Szenarios für den Strommarkt der BRD für das 2005.


Das Special finden Sie hier.