Neuer Anbieter mit neuem Konzept: "best energy"

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Jetzt hat es die Berliner Bewag endlich geschafft: Der Stromanbieter ist mit einem bundesweiten Angebot am Start. Zusammen mit der MobilCom AG aus Büdelsdorf hat die Bewag ein neues Unternehmen gegründet: die "best energy" GmbH.


"best energy" bietet ein völlig neues Konzept für den Stromhandel. Es wird nicht ein Tarif geboten oder eine Hand voll verschiedener Tarife. Das Unternehmen bildet in seinen derzeit zwölf Tarifen die verbrauchsabhängigen Strompreise und die Vertragslaufzeiten der größten bundesweiten Anbieter nach. Das bedeutet, die Konditionen der Konkurrenz werden übernommen und der Kunde von "best energy" hat die Möglichkeit bei einem Verkaufsgespräch mit "best energy"-Mitarbeitern die verschiedenen Tarif- und Vertragsmodelle nach seinem persönlichen Stromverbrauch und seinen Ansprüchen an die Vertragslaufzeit zu vergleichen und das für ihn passende Tarifmodell auszuwählen.


Das Unternehmen setzt dabei auf die Verunsicherung der Verbraucher im liberalisierten Strommarkt, denn wer einmal bei "best-energy" unterschrieben hat, bindet sich zwar für die vorgesehene Zeit an das Unternehmen, nicht jedoch an einen bestimmten Tarif. Zwischen den einzelnen Tarifen kann der Kunde nach Angaben des Bereichsleiters Marketing und Vertrieb, Sönke Markwart, unkompliziert wechseln. Außerdem sei "best-energy" bemüht, so Markwart im Gespräch mit dem strom magazin, die Tarifpalette den Preisveränderungen am Strommarkt anzupassen.


Die Zusammenarbeit mit MobilCom ermöglicht es dem neuen Anbieter, seine Stromverträge über die Shops und Vertriebsmitarbeiter der MobilCom einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Ihren Strom bezieht die "best-energy" aus Produktion und Einkauf der Bewag. Zwei erfahrene Partner haben sich also zusammengefunden, um das neue Konzept für den deutschen Stromverkauf am Markt durchzusetzen.


Der Vorstandsvorsitzende der MobilCom, Gerhard Schmid, kommentierte die Firmengründung wie folgt: "Die strategische Kooperation von Bewag und MobilCom ist die ideale Grundlage, um dem Strommarkt in Deutschland richtungsweisende Impulse zu geben. Mit "best-energy" realisieren wir ein Modell, das Akzente bei der Energieversorgung, Kundengewinnung und -betreuung setzen wird. Wir bündeln bei "best-energy" Kernkompetenzen und werden als echter Dienstleister ganz nah zum Kunden kommen".


"best energy" hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, innerhalb der nächsten drei Jahre eine Millionen bundesdeutsche Haushalte mit Strom zu beliefern. Außerdem soll die Ausweitung des Angebots auf kleine und mittlere Gewerbekunden folgen. Das Angebot wird Anfang nächsten Jahres - mit der endgültigen Regelung der Stromdurchleitung in Deutschland - bundesweit Geltung haben. Bis dahin können sich Interessenten auf der Homepage von "best energy" weitere Informationen holen.



Markus Götz