Lass die Sonne rein...

Neue Solarfabrik in Prenzlau

Das Oldenburger Unternehmen S.M.D. Solar-Manufaktur hat am vergangenen Freitag Richtfest in der neuen Solarfabrik in Prenzlau gefeiert. Dort entsteht für etwa acht Millionen Euro eine Produktionsstätte für Solarmodule. Bereits im August dieses Jahres will das Unternehmen die Produktion von 15 Megawatt aufnehmen.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Im Brandenburger Prenzlau entsteht eine neue Solarfabrik. Das Oldenburger Unternehmen S.M.D. Solar-Manufaktur Deutschland investiert derzeit acht Millionen Euro in den Aufbau einer Produktionsstätte für Solarmodule. Solarmodule sind die wichtigsten Komponenten einer Fotovoltaikanlage zur Erzeugung von Solarstrom.

S.M.D. beabsichtigt bereits im August diesen Jahres die Produktion aufzunehmen. Am letzten Freitag feierte die Solarfabrik Richtfest. Für das Jahr 2003 ist nach Unternehmensangaben eine Produktionsleistung von 15 Megawatt geplant. Mit Modulen dieser Spitzenleistung können nahezu 10 000 Solaranlagen bestückt werden. In der ersten Ausbaustufe der Solarfabrik werden mit Unterstützung des Landes Brandenburg damit 50 Arbeitsplätze geschaffen.