Personalie

Neue Führung bei Riva

Neuordnung beim Essener Stromanbieter Riva: Carsten Knauer hat sein Amt als Vorstandsvorsitzender des Unternehmens abgeben. Sein Nachfolger ist Bernhard Schneider.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

"Freundschaftlich und einvernehmlich" hätte der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Essener Riva Energie AG, Carsten Knauer, das Unternehmen verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen, erklärte Sabri Eryigit, Leiter Marketing und Vertrieb bei Riva dem strom magazin auf Anfrage. Nachfolger ist der schon seit Juni 2001 im Vorstand für das operative Geschäft zuständige Bernhard Schneider. Unterstützt wird er von einem dreiköpfigen Managementteam.