Optimierung

Mit Endesa und acton nun 80 Teilnehmer an LPX

Mittlerweile handeln 80 Teilnehmer Strom an der Strombörse in Leipzig. Endesa und acton sind jetzt neu dazu gekommen.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Endesa Trading S.A.U. (Madrid) und die in Frankfurt/Main ansässige acton energy trading GmbH sind neue Handelsteilnehmer am Spotmarkt der Strombörse Leipzig Power Exchange (LPX). Damit nutzen 80 Teilnehmer den Auktionsmarkt der LPX zur physischen Optimierung ihres Stromportfolios für den Folgetag.

LPX betreibt seit Mitte Juni 2000 den börslichen Spothandel mit Strom und setzt derzeit über 400 000 Megawattstunden pro Woche um.