Generallizenz

Mercateo vertreibt webbasierte Branchensoftware

Die Mercateo AG vertreibt die e-Business Branchenplattform "PowerCommerce" in Generallizenz von der Internet Trade Center GmbH. Sie ermöglicht Privat- und Geschäftskunden die Online-Abwicklung der häufigsten Standardtransaktionen. Dazu gehören Ab- und Ummelden von Stromverträgen, Zählerstandsübermittlung oder Benchmarking von Lastgängen.

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com

Die Mercateo AG, ein Unternehmen der E.ON-Gruppe, bietet mit dem Produkt "PowerCommerce" ab sofort Energieversorgungsunternehmen eine webbasierte Software-Lösung für die Bereiche "Customer Self Service" und "EVU-internes Vertriebs-Management". Mercateo übernimmt die e-Business Branchenplattform "PowerCommerce" in Generallizenz von der Internet Trade Center GmbH, die das Produkt entwickelt hat.

PowerCommerce ermöglicht - in Internetportale integriert - Privat- und Geschäftskunden die Online - Abwicklung der häufigsten Standardtransaktionen. Dazu gehören Ab- und Ummelden von Stromverträgen, Zählerstandsübermittlung, Benchmarking von Lastgängen, Stromrechnungen, Kontoauszüge und zusätzliche Dienstleistungen, wie Versicherungs- und Transporteurangebote z.B. bei Umzügen. EVU-seitig unterstützt PowerCommerce die Mitarbeiter des EVU durch eine erweiterte Ansicht auf alle Kundendaten inklusive der relevanten Statistiken, und durch Workflows für das Bearbeiten von Kundenanfragen und Störungsmeldungen.