Mehrstrom KG: Für jeden neuen Stromkunden fünf Mark an die Karl-Heinz Böhm-Stiftung

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com
Der Paderborner Stromanbieter Mehrstrom KG arbeitet ab sofort mit der Berliner ares AG zusammen. Neben dem Stromangebot "FuturePlus" (21,99 Pfennig pro Kilowattstunden / 119,88 DM Grundgebühr jährlich) bietet der unabhängige Service-Provider weiterhin Besonderheiten. Beispielsweise bedankt sich das Unternehmen für jeden eingereichten Stromauftrag mit einer Spende von fünf Mark an die Karl-Heinz Böhm-Stiftung. Alle zwei Wochen wird der aktuelle Kontostand und die Spendenquittung auf der Internetseite veröffentlicht.


Durch die Kooperation mit einem Touristikunternehmen sendet Mehrstrom außerdem jedem neuen Kunden bei Lieferungsbeginn einen Reisewertgutschein in Höhe von 450 DM. Dieser ist auf eine 14-Tage Reise gemäß Prospektierung. (etwa Plattensee, Costa Brava oder Gardasee) anrechenbar. Auch auf mehrfache Nachfrage versicherte Mehrstrom-Geschäftsführer Frank Spilker, dass es sich dabei um ein seriöses Angebot handelt. Trotzdem empfiehlt sich - wie bei jedem anderen Vertrag auch - die Reisebedingungen genau zu lesen. "Optimale Kundenbetreuung, Service und Erreichbarkeit ist der oberste Grundsatz unseres Unternehmens", verspricht Spilker.


Stromtarife und eine genaue Beschreibung finden Sie in unserem Tarifrechner.