Von Energieagentur NRW

Marktspiegel stellt 27 EDM-Systeme vor

Energiemanagement ist ein umfangreiches Aufgabengebiet, das neben energiewirtschaftlichen Fragen u. a. auch eine nutzerspezifische Kostenzuordnung, ein Energiecontrolling und nicht zuletzt das Ausschöpfen von Einsparpotenzialen umfasst. Der neue Marktspiegel gibt einen Überblick über die aktuellen Systeme.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Wuppertal (red) - Gemeinsam mit der perpendo GmbH hat die Energieagentur NRW den EDV-Marktspiegel "Energiemanagement-Software" zusammengestellt. Auf 68 Seiten werden insgesamt 27 Produkte von 24 Herstellern vorgestellt.

Der Marktspiegel soll einen Überblick über die aktuell am Markt verfügbaren Energiemanagementsysteme geben. Er stellt Informationen für Fachleute und Entscheider bereit, anhand derer die eigenen Anforderungen überprüft oder entwickelt werden können. Dadurch bietet er einen Überblick über die auf dem deutschsprachigen Markt erhältlichen Softwarepakete.