Neuerscheinung

MarktReport Photovoltaikbeteiligungen

Die Autoren Daniel Kellermann und Edmund Pelikan haben den vergleichsweise jungen und vielversprechenden Markt der PV-Beteiligungen näher betrachtet. Im MarktReport Photovoltaikbeteiligungen wird neben den allgemeinen Grundzügen geschlossener Fonds im Besonderen der Markt der Photovoltaikbeteiligungen aufgearbeitet.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Allein im letzten Jahr wurden nahezu 400 Millionen Euro Eigenkapital in geschlossene Fonds mit ökologischem Hintergrund investiert. Der überwiegende Anteil dürfte in die deutschlandweit 2079 neu installierten Windkraftanlagen geflossen sein. Aber auch im Bereich der Photovoltaik werden immer mehr Fonds aufgelegt.

Die Autoren Daniel Kellermann und Edmund Pelikan haben deswegen den vergleichsweise jungen und vielversprechenden Markt der PV-Beteiligungen näher betrachtet. Im MarktReport Photovoltaikbeteiligungen wird neben den allgemeinen Grundzügen geschlossener Fonds im Besonderen der Markt der Photovoltaikbeteiligungen aufgearbeitet. Unter anderem wird so die Funktionsweise von PV-Anlagen beschrieben und die verschiedenen Zelltechniken anschaulich erläutert. Abgerundet durch eine übersichtliche Darstellung der Hauptakteure und die umfangreiche Linkliste gibt der MarktReport Brancheninsidern, Dienstleistern und interessierten Investoren einen tiefen Einblick in die vergleichsweise junge Form dieser ökologischen Unternehmensbeteiligung.

Weitere Informationen zum MarktReport Photovoltaikbeteiligungen unter www.edmund-pelikan-kompetenz.de.