Entscheidungshilfe

"Marktführer Holzpellets" neu erschienen

Der "Marktführer Holzpellets" fasst auf über 100 Seiten die in NRW vorhandene Kompetenz bei der Brennstoffherstellung, dem Vertrieb sowie der Anlagen- und Installationstechnik zusammen. Darüber hinaus enthält er alle wesentlichen Informationen zu den an der Aktion beteiligten Unternehmen, Institutionen und Verbänden.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Der neue "Marktführer Holzpellets" der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW bietet eine solide Informationshilfe bei der Entscheidung für eine Holzpelletheizung. Er fasst auf über 100 Seiten die in NRW vorhandene Kompetenz bei der Brennstoffherstellung, dem Vertrieb sowie der Anlagen- und Installationstechnik zusammen. Darüber hinaus enthält er alle wesentlichen Informationen zu den an der Aktion beteiligten Unternehmen, Institutionen und Verbänden.

"Aktion Holzpellets" heißt die landesweite Werbekampagne, die im Februar 2003 gestartet wurde. Um Holz-Pelletheizungen einen größeren Marktanteil zu verschaffen, hat die Landesinitiative Zukunftsenergien NRW die Aktion gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie in Kooperation mit der Energieagentur NRW ins Leben gerufen. Die Kampagne ist einzigartig in Deutschland. Ihr Ziel ist, mit Anlagenherstellern, Pelletproduzenten, dem Handel, handwerklichen Fachbetrieben, Institutionen und Verbänden dieser innovativen Heiztechnik zum breiten Durchbruch zu verhelfen.

Mittlerweile gibt es etwa 15 000 installierte Pelletheizungen in Deutschland, davon knapp 1000 in Nordrhein-Westfalen.

Der neue "Marktführer Holzpellets" kann bei der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW unter der Fax-Nr. 0211-4566425 kostenlos angefordert werden.