Umsatz steigern

MAN Ferrostaal will sich auf Erneuerbare ausrichten

Der Industriedienstleister MAN Ferrostaal will seinen Umsatz bis 2010 auf zwei Milliarden Euro steigern. Ein wesentlicher Teil davon solle weiterhin aus der Sparte Anlagenbau kommen. Derzeit richte sich das Unternehmen auf erneuerbare Energien aus, speziell auf Solarkraftwerke und Biokraftstoffe.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Essen (ddp-nrw/sm) - Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz von MAN Ferrostaal von 1,38 auf 1,45 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern betrug 179 Millionen Euro nach 119 Millionen Euro im Vorjahr. Zur positiven Entwicklung trug den weiteren Angaben zufolge vor allem die Sparte Services bei. Der Umsatz sei gegenüber 2006 um 21 Prozent auf 751 Millionen Euro gestiegen. Im Bereich Projects sei der Umsatz hingegen von 760 auf 694 Millionen Euro zurückgegangen.