Personalie

Maichel neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der RWE Net AG

Führungswechsel im Aufsichtsrat von RWE Net: Manfred Remmel legt sein Mandat als Mitglied und Vorsitzender des Gremiums nieder. Nachfolger wird Dr. Gert Maichel, Mitglied des Vorstands der RWE AG, mit Wirkung ab 29. März 2003.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Zum Ende des Monats hat Manfred Remmel sein Mandat als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats der RWE Net AG niedergelegt. Das Amtsgericht Dortmund hat Dr. Gert Maichel, Mitglied des Vorstands der RWE AG, mit Wirkung ab 29. März 2003 zum Mitglied des Aufsichtsrats der RWE Net AG bestellt. Gleichzeitig hat der Aufsichtsrat der RWE Net Dr. Gert Maichel im schriftlichen Verfahren mit Wirkung zum gleichen Tage zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt.

Die RWE Net AG (Dortmund) ist Führungsgesellschaft für die Stromnetzaktivitäten innerhalb des RWE-Konzerns. Mit fast 175 000 Kilometern Länge besitzt die Gesellschaft eines der längsten Stromnetze in Deutschland.